Amri Photo

Eine Reportage der besonderen Art. Wir hatten das Vergnügen die Miss Vienna Wahlen 2013 über einige Wochen filmisch zu begleiten.

Die Miss Vienna 2013 - vom ersten Casting bis zur Krönung der neuen Miss, Yemisi Rieger. Carmen Stamboli, Miss Austria 2011, übernahm 2013 gemeinsam mit Ihrem Freund und Partner Fabian Plato für zunächst 4 Jahre die Organisation der Miss Vienna Wahlen und setzte bereits im ersten Jahr glamouröse Akzente. Der Name Stamboli schien potentielle junge Missen zu motivieren. Für die Wahl am 28.3. haben sich deutlich mehr Bewerberinnen als die Jahre davor gemeldet. Kein Wunder hat Frau Stamboli zusätzlich zu den üblichen Laufstegprüfungen unter anderem Sprachtrainings mit Petra Falk und Posingtrainings mit Alamande Belfor in einem zweitägigen Workshop eingeführt. Die perfekt vorbereiteten Kandidatinnen stellten sich historischen Ambiente der Wiener Hofburg der Wahl einer prominenten Jury, der unter anderem Nikola Fechter, Manfred Baumann, Karina Sarkissova, Eva Wegrostek, Frenkie Schinkels, Daniel Serafin, Amina Dagi, Barbara Reichard uwm. angehören. Die Siegerin Yemisi Rieger bekam als stattlichen Preis ein Auto der Firma Fiat. Aber auch die Damen gingen nicht leer aus und haben neben weiteren Preisen in jedem Fall viel Erfahrung sammeln können.

Wir waren von Anfang an hinter den Kulissen dabei, brachten Steadicam, Minikran, Dolly und Unterwassergehäuse zum Einsatz um einen unterhaltsamen Film für die Organisatoren zu produzieren, der unter anderem beim Finale in der Hofburg als Vorspann diente.

zurück zu den Videoproduktionen